Telekom Logo Erleben, was verbindet.
PAYBACK Logo Badge

Der Telekom Shop exklusiv für PAYBACK Kunden

Dieser Shop verwendet alternative Schriftarten. Bitte erlauben Sie den Download von Schriften oder wechseln Sie zu einem anderen Browser.

Apple iPhone 7 mit PAYBACK Punkten

Das Apple iPhone 7 bietet neben einem brillanten Display auch eine leistungsstarke Performance sowie einen starken Akku. Darüber hinaus gibt es beim iPhone der 7. Generation einige interessante Neuerungen: So verbaut Apple hier erstmals einen nicht mechanischen Homebutton und verzichtet auf einen separaten Klinkenanschluss. Entscheide Dich für einen leistungsstarken Telekom Vertrag und sammele viele PAYBACK Punkte. Weiterlesen

iphone 7 black
iphone 7 black 1
iphone 7 black 2
iphone 7 silver
iphone 7 silver 1
iphone 7 silver 2
iphone 7 gold
iphone 7 gold 1
iphone 7 gold 2
iphone 7 rosegold
iphone 7 rosegold 1
iphone 7 rosegold 2
iphone 7 black
iphone 7 black 1
iphone 7 black 2
iphone 7 silver
iphone 7 silver 1
iphone 7 silver 2
iphone 7 black
iphone 7 black 1
iphone 7 black 2
iphone 7 silver
iphone 7 silver 1
iphone 7 silver 2
iphone 7 gold
iphone 7 gold 1
iphone 7 gold 2
iphone 7 rosegold
iphone 7 rosegold 1
iphone 7 rosegold 2
iphone 7 black
iphone 7 black 1
iphone 7 black 2
iphone 7 silver
iphone 7 silver 1
iphone 7 silver 2

lade
Gerätepreis wird geladen...

Das iPhone 7 hat eine ganz neue 12 Megapixel Kamera mit einer ƒ/1.8 Blende für tolle Fotos bei schlechtem Licht und zum Aufnehmen von 4K Videos. Optische Bildstabilisierung. Ein 4,7" Retina HD Display mit großem Farbumfang und 3D Touch. Einen A10 Fusion Chip für bis zu 2x schnellere Performance als das iPhone 6. Touch ID. Schnelleres LTE. Die längste Batterielaufzeit, die ein iPhone je hatte. Beeindruckenden Stereo-Sound, Spritzwasserschutz und iOS 10.

Farbe wählen

Speicher wählen

Beschreibung

Apple iPhone 7 front

Das Design des Apple iPhone 7

Bei der genaueren Betrachtung des iPhone 7 fällt auf, dass sich das Modell optisch tatsächlich nur geringfügig von den Vorgängermodellen unterscheidet. Das Design des Smartphones hat sich nahezu gar nicht verändert und Apple ist damit dem erfolgreichen, simplen Design des iPhone 6 und 6s treu geblieben. Dass es sich aber dennoch um ein neues Modell handelt, erkennt man unter anderem an der veränderten Antennenführung auf der Rückseite des Geräts sowie an der fehlenden Klinkenbuchse. Neu ist jedoch auch die Einstufung in die Schutzklasse IP 67. Demnach soll das Apple iPhone 7 bestens vor dem Eindringen von Staub geschützt sein und auch ein starker Regenschauer oder zeitweiliges Untertauchen in Wasser (max. 30 Minuten) soll dem Gerät keine Schaden zufügen können. Apple empfiehlt den Kunden dennoch, das Handy so zu nutzen wie auch die Vorgängermodelle und die neue Schutzstufe nicht unbedingt auszutesten. Die Herstellergarantie deckt Wasserschäden nicht ab.

Eine Neuerung, die bei der bloßen Betrachtung nur den wenigsten auffallen wird, ist der neue Homebutton. Bei diesem handelt es sich nun nicht länger um eine mechanische Taste sondern um einen Sensor. Dieser lässt sich zwar nicht wirklich eindrücken, gibt dem Benutzer aber dennoch ein haptisches Feedback.

Display und Kamera

Das Display des iPhone 7 ist 4,7 Zoll groß und überzeugt wie auch das der Vorgängermodelle mit einer Auflösung von 1.334 x 750 Pixel. Neu hingegen ist der erweiterten Farbraum (DCI-P3), den der HD-Bildschirm nun darstellen kann. Darüber hinaus kann das iPhone der 7. Generation aufgrund der hohen Displayhelligkeit auch problemlos in einer hellen Umgebung wie beispielsweise in der Sonne verwendet werden. Die für Apple-Produkte charakteristische Farbechtheit ist auch bei diesem Produkt gegeben, denn auch hier ist der Weißpunkt optimal festgelegt, sodass das Display beispielsweise Fotos ganz natürlich und unverfälscht anzeigt.

Die Kameraqualität sorgte ebenfalls für positive Stimmen. Auch wenn das iPhone 7 im Gegensatz zum iPhone 7 Plus nicht über einen optischen Zoom verfügt, entstehen bei Aufnahmen mit der eingebauten 12-Megapixel-Kamera eindrucksvolle Aufnahmen. Dies liegt unter anderem an dem neu integrierten Bildstabilisator sowie an der größeren Blende gegenüber dem Vorgängermodell. Insbesondere für Fotobegeisterte, die ihre Fotos auch gerne im Nachhinein noch bearbeiten, bietet die Speichermöglichkeit als RAW-Datei viele neue Möglichkeiten. Dies ist sowohl bei normalen Fotoaufnahmen als auch bei aufgenommenen Live-Fotos möglich. Darüber hinaus ermöglicht das iPhone 7 weiterhin Videoaufnahmen in 4K mit 30 fps, sodass sich auch die professionellen Videoaufnahmen zeigen lassen.

Akku

Während in vielen Modelle, die zu einem ähnlichen Zeitpunkt auf dem Markt erschienen und sich ebenfalls im oberen Preissegment einordnen lassen, mittlerweile Akkus mit einer Kapazität von mehr als 3.500 mAh verbaut sind, hat das iPhone 7 lediglich 1.960 mAh zu bieten. Doch Apple ist schon lange dafür bekannt, eher kleinere Akkus in seine Modelle zu verbauen, was aber grundsätzlich auch kein Manko darstellt. Denn ebenso wichtig wie die Kapazität ist letztlich auch der Umgang des jeweiligen Prozessors mit der Batterie. So kommt das Apple iPhone 7 bei Tests dennoch auf eine Laufzeit von circa 9 Stunden und lässt sich damit in Bestenlisten doch recht weit oben einordnen. Kritisiert wird hingegen häufig die Ladezeit von guten 2 Stunden und 30 Minuten, denn eine Quick Charge-Funktion hat das iPhone 7 wie auch seine Vorgänger nicht zu bieten und auch kabelloses Ladens wird weiterhin nicht direkt von Apple unterstützt.

Speicher und Prozessor

Beim Speicher stehen letztlich nur die Optionen 32, 128 oder 256 Gigabyte zur Wahl, wobei man Bedenken sollte, dass sich mit einem größeren Speicher nicht nur der Speicherplatz sondern in diesem Fall auch die Speichergeschwindigkeit verbessert. Der Arbeits-Prozessor A10-Fusion, der im iPhone der 7. Generation verbaut ist, sorgt für ein sehr zügiges Arbeitstempo. Dies fällt vor allem im Vergleich mit den Vorgängermodellen iPhone 6 und 6s sehr positiv auf.

Audio

Wie bereits zu Beginn erwähnt bietet das iPhone 7, wie auch sein Nachfolger, das iPhone 8, keinen zusätzlichen Klinkenanschluss mehr. Dennoch ist es selbstverständlich möglich die alten Kopfhörer weiterhin zu nutzen, denn ein Adapter für Lightning auf Klinke ist im Lieferumfang enthalten. Um das Handy von nun an jedoch aufladen zu können und zeitgleich über Kopfhörer Musik zu hören, musst Du Dir jedoch einen extra dafür geeigneten Adapter oder aber kabellose Kopfhörer anschaffen. Der fehlende Kopfhöreranschluss hat aber auch seine Vorteile. So klingen gewöhnliche Kopfhörer mit dem neuen Adapter am Lightning-Anschluss häufig sogar besser als über den Klinkenanschluss der alten iPhones. Auch die zwei eingebauten Stereo-Sound-Lautsprecher überzeugen mit einem guten Klang.

PAYBACK Punkte sammeln mit dem Apple iPhone 7 mit Telekom Vertrag

Wieso solltest Du das iPhone 7 in Kombination mit einem Telekom Vertrag inklusive PAYBACK Punkten kaufen?

  • Du profitierst von einer schnellen Internetverbindung dank LTE.
  • Mit der zugehörigen App kannst Du PAYBACK Punkte direkt und unkompliziert sammeln.
  • Du hast Zugang zum stärkstes Mobilfunknetz in Deutschland.
  • Der PAYBACK Filial-Finder ermöglicht schnelles Auffinden der Vertragspartner.

Somit ist das Apple iPhone 7 in Kombination mit dem Telekom Vertrag inklusive PAYBACK Punkten eine sehr gute Wahl, wenn Du auf der Suche nach einem leistungsstarken Smartphone bist, das sowohl optisch als auch technisch überzeugt.

zum Seitenanfang

Eigenschaften

Technische Daten
Akku / Batterie Typ1.960 mAh Li-Ionen
Anzahl der Farben
Auflösung (in Pixel)1.334 x 750
BetriebssystemiOS 10
Display11,94 cm (4,7 Zoll) Retina HD Display großem Farbumfang und 3D Touch
EAN Code190198067098
Gewicht (in g) ca.138
Größe (H*B*T in mm) ca.138,3 x 67,1 x 7,1
SAR-Wert0,81
Sprechzeit (in min.) bis zu840
Standby-Zeit (in h) bis zu240
Speicher32 GB, 128 GB, 256 GB
Bedienung
Kamera 
Outdoor 
Messaging
Videotelefonie / FaceTime 
Konnektivität
Bluetooth 
LTE 100 
LTE 150 
LTE Max 
NFC 
WLAN 

MagentaEINS Vorteil

Um einen Vorteil wählen zu können musst du dich erst mit deinen Festnetzbestandsdaten verifizieren

Festnetz Kundendaten

MagentaEINS Vorteil

Wähle deinen persönlichen MagentaEINS Vorteil

magentaeins paketvorteil 10 euro

MagentaEINS Vorteil

Details

-10 ,00 € | monatlich 

MagentaEINS Vorteil

magentaeins paketvorteil 10 euro

ab -10,00


€ | monatlich

Telekom MagentaEINS – Zuhause und Mobil werden Eins. Alles aus einer Hand.

Hinzufügen

Hinzugefügt

Ihr Vorteil: Bei MagentaEINS schon inklusive

  • Preisvorteil: Monatlicher exklusiver Preisvorteil auf Ihrer Mobilfunkrechnung

monatlich günstiger

einmalig günstiger


Ihre Tarifauswahl wird geladen

Einmalig: 0,00 €

Monatlich: 0,00 €

in den Warenkorb